Treffer

Es gibt 7 Suchergebnisse für ""

Unsere neuen Streitschlichter in diesem Schuljahr


Streitschlichter

Dies sind unsere neuen Streitschlichter aus den Klassen 5 und 6 im Schuljahr 2017/2018.
Ab dem 2. Schulhalbjahr 2017/2018 werden in den 4. Klassen neue Streitschlichter ausgebildet. Bis dahin wünschen wir unseren jetzigen Streitschlichtern viel Spaß und gutes Gelingen beim Streitschlichten!

Streitschlichter der Klassen 5 und 6 im Schuljahr 2016/2017

Das sind unsere Streitschlichter aus den Klassen 5 und 6 im Schuljahr 2016/2017.

Ab dem 2. Schulhalbjahr 2016/2017 werden in den 4. Klassen neue Streitschlichter ausgebildet. Bis dahin wünschen wir unseren jetzigen Streitschlichtern viel Spaß und gutes Gelingen beim Streitschlichten ☺!

Erst die Arbeit, dann der Spaß…

Es ist geschafft 8 Mädchen und Jungen aus den 4. Klassen haben an der Streitschlichterausbildung teilgenommen und erfolgreich am 30.06.16 die schriftliche und praktische Prüfung absolviert. Bevor es mit der Arbeit im neuen Schuljahr losgeht wurde dies erst einmal gefeiert.

Am 07.07.16 war es nun soweit. Die neuen Streitschlichter gingen gemeinsam mit der Schulsozialarbeiterin und der Praktikantin Maria-Theresa Prochotta ins Delta Bowling Brandenburg und verbrachten dort ein paar schöne gemeinsame Stunden.

Belohnung für die neuen Streitschlichter

Erst die Arbeit, dann ins kühle Nass…

Es ist geschafft 8 Mädchen und Jungen aus den 4. Klassen haben an der Streitschlichterausbildung teilgenommen und erfolgreich am 25.6.15 die schriftliche und praktische Prüfung absolviert. Bevor es mit der Arbeit im neuen Schuljahr losgeht wurde dies erst einmal gefeiert.

Die neuen Streitschlichter trafen sich am 2.7.15 im Schwimm- und Spaßbad Brandenburg und verbrachten dort ein paar schöne gemeinsame Stunden.

Einige Impressionen aus dem 2. Schulhalbjahr 2014/15 der AG Kreatives Gestalten…

kreatives

Wir hatten in diesem Halbjahr die Möglichkeit unserer Fantasie freien Lauf zu lassen. Dies zeigte sich z.B. im Entstehen unserer Eulen, welche auch als Memobord zu benutzen sind. Unsere Sockenpuppen sind echte Hingucker. Wir arbeiteten mit den verschiedensten Materialien, besonders Spaß bereitete uns die Arbeit mit Textilien, wo u.a. kleine Mäppchen und Taschen entstanden. Das Osterfest wurde mit ins Bastelprogramm aufgenommen und es entstanden süße Osterküken und Ostereier mit Pailletten bestickt. Muttertags- und Vatertagsgeschenke wurden kreiert. Zum Ende des Schuljahres widmeten wir uns den Naturmaterialen und entwarfen Bilder mit Materialien aus Wiese und Wegesrändern. Ein besonderes Highlight waren die Bilder mit eingefärbtem Sand.

Wir waren in diesem Schuljahr sehr fleißig und kreativ. Am 2. 7.15 trafen wir uns zum letzten Termin in diesem Schuljahr und genehmigten uns zum Schuljahresabschluss einen leckeren Eisbecher in gemütlicher Runde. Jetzt möchten wir den Sommer genießen und freuen uns auf ein neues kreatives Schuljahr. ☺

Angebote Schulsozialarbeit

soziales4

Kreatives Gestalten
für Schüler der Klassen 5-6/h2>

  • Du hast Spaß am Malen, Zeichnen, Entwerfen und Kreativ sein.
  • Du experimentierst gern mit Farbe, Ton, Gips,
    Textilien, Kreide und Kohle.
  • Du hast ganz viele Ideen.
  • Du hast donnerstags ab 14 Uhr noch nichts vor.
  • Dann bist du hier richtig!
Wann?
Donnerstag
Zeit?
14.00 – 15.00 Uhr
Wo?
Büro der Schulsozialarbeiterin
Mit wem?
Schulsozialarbeiterin Frau Barfuß

Was verstehen wir unter Schulsozialarbeit?

soziales

Was soll das sein?

  • Hilfe bei Problemen
  • Sprachrohr und Vermittler
  • Eröffnung der Möglichkeit des sozialen Lernens an der Schule
  • Kann Ausgrenzung verhindern
  • Stärkung der vorhandenen persönlichen Ressourcen
  • Förderung der sozialen Entwicklung
  • Aktivierung der Hilfe zur Selbsthilfe
  • Vermeidung bzw. Abbau von Benachteiligung
  • Unterstützung der Eltern in ihrer Erziehungskompetenz
  • Ergänzung und Unterstützung der Arbeit der Lehrkräfte, sowohl im Konfliktfall als auch präventiv
  • Sicherstellung des Schutzauftrages bei Kindeswohlgefährdung

Was sind die Grundsätze der Schulsozialarbeit?

  • Alle Angebote sind freiwillig
  • Alle Beratungsinhalte werden vertraulich behandelt
  • Motivation zur Selbsthilfe

Rahmenbedingungen

  • Sozialarbeit an Schulen ist ein Angebot der Jugendhilfe
  • Sozialarbeit an Schulen orientiert sich an den Bedürfnissen der Schüler und an den spezifischen örtlichen Bedingungen der Schule

Zielgruppe

  • Schüler
  • Eltern
  • Lehrkräfte

Arbeitsschwerpunkte der Schulsozialarbeit

  • Sozialpädagogische Beratung
    • Informationsberatung
    • Entwicklungsbegleitende Beratung (Einzelfallhilfe)
    • Krisenintervention
  • Projekt- und sozialpädagogisch orientierte Gruppenarbeit
    • Streitschlichterausbildung
    • Gewaltprävention
    • Soziales Lernen
    • Konzentrationstraining
    • Entspannungstraining
  • Offene Gruppenarbeit
    • Kreatives Gestalten
    • Mädchen-Quasseltreff
    • Jungentreff
    • Gesprächsrunden zu aktuellen Themen aus dem Lebensalltag der Kinder
    • Erlebnispädagogische Aktivitäten
  • Offene Treffpunktarbeit
    • Bibliothek
  • Elternarbeit

 

Ansprechpartnerin:

Anja Barfuß

Schulsozialarbeiterin

M.A. Erziehungswissenschaftlerin,

Soziologin, Sozialpädagogin

Frederic-Joliot-Curie-Grundschule

Große Münzenstraße 14

14772 Brandenburg an der Havel

(im Keller, in der Bibliothek)

Telefon: 0173/2338305

Email: Anja.Barfuss@Stadt-Brandenburg.de

Sprechzeiten: Mittwoch und Donnerstag von 8:00 Uhr – 14:00 Uhr

Login 

Wir sind Mint 

Schulgarten 

Kalender 

August  2020 
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
  1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31